Wien aus der Luft

By | 7. November 2014

Besuchen Sie Wien und erleben Sie den Charme dieser Stadt von einer ganz anderen Seite nämlich, aus der Luft.

Es ist ein einmaliges Erlebnis diese große Stadt mit all ihren Facetten und Sehenswürdigkeiten aus der Luft im Ballon zu betrachten, plötzlich wirkt diese lebendige Stadt ganz klein und Sie können über die Dächer hinweg, bis zu dem Horizont sehen. Je nach wie der Wind weht, auf den der Heißluftballon angewiesen ist, können Sie Blicke über weite Felder erhaschen, die Donau von oben bewundern und sich von dem Wiener Riesenrad begeistern lassen, das aus der Luft wie eine Miniaturausgabe erscheint.

wien-aus-der-luft

Bei guter Sicht und Wetterverhältnissen können Sie die Slowakei und Ungarn erkennen und sich dabei frei wie ein Vogel fühlen, ein Gefühl und ein Erlebnis, dass Sie auch zusammen mit Ihrer Familie oder Ihrem Partner erleben können.

Die Gärten Wiens und die Prachtstraße
Möchten Sie Wien gerne von oben sehen und Sie ziehen ein Rundflug im Flugzeug vor, dann ist das auch kein Problem. Genießen Sie es die Sehenswürdigkeiten von Wien in kurzer Zeit zu sehen und sich von oben ein Bild von der Stadt zu machen. Lassen Sie den Blick über den Stadtpark gleiten, den Volksgarten und den Burggarten.
Fliegen Sie über diese Stadt und nehmen Sie diese kostbaren Momente mit. Bewundern Sie von oben die größte Parkanlage die Wien zu bieten hat, den Wiener Prater der sich in der Leopoldstadt befindet. Dieser Park ist 600 Hektar groß und erreicht eine fast doppelte Größe wie der Central Park in New York.

Bei einem Abstecher über die Shoppingmeile von Wien, der Graben Wien in der Prachtstraße, können Sie die ganze Größe dieser Fußgängerzone im Herzen der Stadt bewundern. In dieser Fußgängerzone finden Sie die erlesensten traditionalen Geschäfte Wiens, die schon zu damaligen Zeiten als Hoflieferanten des Kaisers, große Bekanntheit erlangten.
Beliebt und sehr bekannt sind zum einen die Porzellanmanufaktur Augarten, der Hof-Parfumeur Nägele & Strubell sowie auch der Hofjuwelier Heldwein.

Die Kärntnerstraße
Wien ist reich an Gärten und Parks, die im Flugzeug noch imposanter und weitläufiger wirken. Ebenso wie die Parks, bietet Wien eindrucksvolle Häuserfassaden und einladende Einkaufsstraßen.
Ähnlich wie die Prachtstraße schenkt auch die Kärntnerstraße ein faszinierendes Erlebnis zum Bummeln und Shoppen. Von oben können die Verläufe der Einkaufsmeile und die Passanten gut gesehen werden, auf dieser Straße ist immer etwas los.
Ein Tipp auf dieser Straße ist die Hausnummer 24, hier wird auf ganze 3 Etagen das begehrte Swarovski Sortiment angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.